„Night of Light“ – Bundesweite Aktion zur Rettung der Veranstaltungswirtschaft

In der Nacht vom 22.06. auf den 23.06.2020 werden bei der „Night of Light“ bundesweit in mehr als 250 Städten Eventlocations, Spielstätten, Gebäude und Bauwerke in rotem Licht erscheinen. Sie sollen leuchtende Mahnmale sein, die sich von 22 bis 1 Uhr zu einem gewaltigen Licht-Monument arrangieren. Es ist ein flammender Appell und Hilferuf an die Politik zur Rettung der Veranstaltungswirtschaft, bei der über 1.500 Unternehmen aus verschiedensten Bereichen teilnehmen.

Streaming-Plattform „United We Stream/Rhein-Main“ präsentiert umfangreiches Musik- und Kulturprogramm

Clubnächte, DJ-Sets, Konzerte, Lesungen, Interviews und vieles mehr: Das neue Streaming-Portal „United We Stream/RheinMain“ wird ein abwechslungsreiches Musik- und Kulturprogramm bieten, das aus diversen Clubs Frankfurts und der Region live ins eigene Wohnzimmer übertragen wird. Startschuss ist der 20. Mai 2020 mit DJ-Sets von Tim Eder, Chris Wood, Markus Fix und Bo Irion aus dem Tanzhaus West.